Schoko-Haferkekse aus selbstgemachten Haferflocken

Haferflocken selber machen-der Wahnsinn! Jeden Morgen komplett selbst gemachtes Müsli ohne irgendwelchen Zusatzstoffen essen, Kekse backen oder frischen Haferbrei zubereiten-alles ist möglich!
Für ca. 25 Haferkekse braucht ihr:
  • 300g kernige Haferflocken
  • 120g Butter
  • 60g Zucker
  • 100g Schokolade
  • 2 Eier
So geht’s:
  1. Zucker und Eier in eine Schüssel geben und schaumig schlagen.
  2. Zucker in der Mikrowelle zerlassen. In die Schüssel geben und vermischen. Haferflocken unterheben.
  3. Schokolade klein hacken und ebenfalls unterrühren.
  4. Mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  5. bei ca.180°C 10-15 Minuten goldbraun backen.
Guten Appetit!
Advertisements

2 Kommentare zu „Schoko-Haferkekse aus selbstgemachten Haferflocken“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s