Frisches Erdbeer-Tiramisu

Pudding, Joghurt, Eis. Das sind wohl die häufigsten Nachtische, die wir so serviert bekommen. Aber wie wäre es mal mit einem wirklich neuen Rezept, mit dem du deine Freunde und Verwandten wirklich überraschen kannst? Schnell zubereitet ist es auch! Probiere es einfach mal aus, es lohnt sich!
Ihr braucht:
  • 600g Erdbeeren
  • 500g Mascarpone oder 40%igen Speisequark
  • 70g Puderzucker
  • Löffelbiskuits
  • ein paar Erdbeeren zur Deko
  • eventuell 200ml Erdbeerlikör
So wird’s lecker:
  1. 600g Erdbeeren (mit Erdbeerlikör) im Mixer zu Soße verarbeiten und den Puderzucker hinzugeben. Erneut gut vermixen.
  2. ein Viertel der Soße mit dem Quark/ der Mascarpone zu einer cremigen Masse vermengen.
  3. Eine große, flache Schale mit Löffelbiskuits auslegen und mit der Hälfte der Erdbeersauce übergießen. Anschließend eine Schicht Quark und den Vorgang wiederholen.
  4. Die oberste Schicht Quark schön glatt streichen. Anschließend zwei bis drei Stunden im Kühlschrank oder an einem anderen kühlen Ort gut durchziehen lassen.
  5. Das Auge isst mit! Das Tiramisu in Stücke schneiden und vorsichtig aus der Form heben. Mit ein paar Erdbeeren dekorieren und servieren.
Guten Appetit!
Tipp: Statt Erdbeeren kannst du natürlich auch andere Beeren verwenden! Auch mit Zitronensaft kannst dem Quark noch eine saure Note verleihen!
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s