Gnocchi mit würziger Gemüsepfanne

Mitten im Herbst ein leckeres, heißes Mittagessen mit der ganzen Familie ist einfach traumhaft! Hier unser neuestes Gnocchi-Rezept zum selber kochen:

Du brauchst:

  • 3 Zucchini
  • eine Aubergine
  • Tomatenmark
  • Gnocchi
  • ggf. passierte Tomaten
  • eine halbe Zwiebel
  • Olivenöl
  • eine Knoblauchzehe
  • Basilikum
  • Gewürze

So wird’s lecker:

  1. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die in kleine Würfel geschnittene Zwiebel und den zerdrückten Knoblauch hinzugeben. Kurz anbraten.
  2. Aubergine und Zucchini ebenfalls klein schneiden und in die Pfanne geben. Gut anbraten lassen, nach Geschmack würzen.
  3. Separat frische Gnocchi in heißem Wasser kochen lassen und abgießen.
  4. Die Gemüsepfanne mit Tomatenmark ablöschen und weiterhin erhitzen. Gelegentlich heißes Wasser hinzugeben, um Anbrennen zu vermeiden.
  5. Wer möchte, kann anschließend noch passierte Tomaten hinzugeben. Kurz brutzeln lassen und fertig!
  6. Heiß servieren und mit frischen Gewürzen als Topping verschönern.

Guten Appetit!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s