Schlagwort-Archive: Basilikum

Gnocchi mit würziger Gemüsepfanne

Mitten im Herbst ein leckeres, heißes Mittagessen mit der ganzen Familie ist einfach traumhaft! Hier unser neuestes Gnocchi-Rezept zum selber kochen:

Du brauchst:

  • 3 Zucchini
  • eine Aubergine
  • Tomatenmark
  • Gnocchi
  • ggf. passierte Tomaten
  • eine halbe Zwiebel
  • Olivenöl
  • eine Knoblauchzehe
  • Basilikum
  • Gewürze

So wird’s lecker:

  1. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die in kleine Würfel geschnittene Zwiebel und den zerdrückten Knoblauch hinzugeben. Kurz anbraten.
  2. Aubergine und Zucchini ebenfalls klein schneiden und in die Pfanne geben. Gut anbraten lassen, nach Geschmack würzen.
  3. Separat frische Gnocchi in heißem Wasser kochen lassen und abgießen.
  4. Die Gemüsepfanne mit Tomatenmark ablöschen und weiterhin erhitzen. Gelegentlich heißes Wasser hinzugeben, um Anbrennen zu vermeiden.
  5. Wer möchte, kann anschließend noch passierte Tomaten hinzugeben. Kurz brutzeln lassen und fertig!
  6. Heiß servieren und mit frischen Gewürzen als Topping verschönern.

Guten Appetit!

Werbeanzeigen

Frisch eingeflogen: ägyptischer Walnussdip

Heute mal was ganz anderes: ägyptischer Walnussdip nach dem Rezept von Oma. Soooo lecker! Probiere es doch mal aus!
Du brauchst:
  • 150g gemahlene Walnüsse
  • 100g Semmelbrösel
  • 50ml Wasser
  • 2-3 große Paprika
  • eine Zitrone
  • 2 TL Kreuzkümmel
  • 2 TL Paprikagewürz
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 1/2 TL Cayennepfeffer
  • 50ml Olivenöl
So wird’s schmecken:
  1. Paprika kochen oder grillen. Anschließend die Haut abziehen und Pürieren. Zitrone auspressen.
  2. Paprikapaste zusammen mit Zitronensaft und Wasser vermengen.
  3. Walnüsse mit Semmelbröseln, Zucker und den Gewürzen vermischen.
  4. Trockene und feuchte Zutaten miteinander verrühren. 30 Minuten ziehen lassen.
  5. Olivenöl hinzugeben und erneut vermischen. Eventuell nachwürzen.
  6. Mindestens zwei Stunden ziehen lassen, damit der Dip seine Aromen vollständig entfalten kann.
  7. Zusammen mit Gemüse, auf Brot oder mit salzigen Keksen genießen.
Guten Appetit!